Fotokunst
Ich finde es spannend, gewisse Fotos durch Bearbeitung so zu verändern, dass sie ein surrealistisches Aussehen bekommen. Fremdartig und unwirklich erscheinen sie dem Betrachter, eben surreal: wie Bilder in einem Traum.

Was ist Surrealismus?
Als Surrealismus bezeichnet man eine Strömung in Literatur, Malerei, Film und Fotografie, die um 1920 in Paris entstand.